Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen     1 2 3 4 5
Woche auswählen 6 7 8 9 10 11 12
Woche auswählen 13 14 15 16 17 18 19
Woche auswählen 20 21 22 23 24 25 26
Woche auswählen 27 28 29 30      







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Ausstellungseröffnung des Wettbewerbs Kunst am Bau - Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge
Foto: SenStadtWohn
Foto: SenStadtWohn

Preisträger: Wettbewerb Kunst am Bau - Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge
Preisträger: Wettbewerb Kunst am Bau - Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge
Datum 18.09.2017
Uhrzeit 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
Ausstellungsraum Erdgeschoss
Veranstalter Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Weitere Dokumente

Ausstellungseröffnung des Wettbewerbs Kunst am Bau
Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge


Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse des berlinweit offenen zweiphasigen Kunstwettbewerbs im Rahmen der Kunst am Bau für die Baumaßnahme Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge ein.

Präsentiert werden alle eingereichten Arbeiten der 1. und 2. Phase.

Montag, 18. September 2017 um 18:00 Uhr
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Ausstellungsraum Erdgeschoss, Württembergische Straße 6, 10707 Berlin

Es sprechen:
  • Katrin Lompscher - Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Claudia Langeheine - Präsidentin des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten
  • Barbara Holub - Vorsitzende des Preisgerichts, Künstlerin

Im Anschluss findet ein Ausstellungsrundgang statt, bei dem die Teilnehmer/innen ihre Arbeiten vorstellen.

Zur Realisierung wurden die Arbeiten „RADIO CONNECTION“ von Susanne Bayer und „RESIDENZPFLICHT“ der Künstlerinnengruppe msk7 empfohlen.

Ausstellungsdauer
Dienstag, 19. September 2017 bis Freitag, 29. September 2017 / Öffnungszeiten: Montag - Freitag 09.00 - 18.00 Uhr