Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Steuerungsausschuss Wohnungsbau tagte erneut


19.06.18, Pressemitteilung
Am Freitag, den 15.06.2018, fand auf Einladung von Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, der dritte Steuerungsausschuss Wohnungsbau unter Teilnahme des Staatssekretärs in der Senatskanzlei Frank Nägele, des Staatssekretärs für Umwelt und Klimaschutz, Stefan Tidow, des Staatssekretärs Henner Bunde sowie der Marzahn-Hellersdorfer Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und der Vorhabenträger statt.

Der Steuerungsausschuss vermittelt und entscheidet in Konfliktfällen und soll so den Wohnungsneubau in Berlin beschleunigen.
 
In der dritten Sitzung des Steuerungsausschuss Wohnungsbau ist das Projekt „EAST – Georg Knorr Park Teilfläche Ost“ erneut aufgerufen worden. Das Vorhaben liegt im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Die HOWOGE plant gemeinsam mit dem Projektentwickler Laborgh an diesem Standort eine Quartiersentwicklung, die Gewerbeflächen und Wohnungen umfassen soll. Das betreffende Areal ist Teil des Entwicklungskonzeptes für den produktionsgeprägten Bereich.
 
Es wurden dazu durch die Wohnungsbauleitstelle die in der letzten Sitzung vereinbarten Aufträge abgearbeitet. Der Steuerungsausschuss Wohnungsbau kommt zu folgendem Ergebnis:
 
Der Steuerungsausschuss Wohnungsbau vertritt hierzu keine einvernehmliche Position. Die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen wird daher prüfen, ob der Konfliktfall als Vorlage in den Senat eingebracht wird.
 
Senatorin Lompscher: „ Das Ergebnis der 3. Sitzung des Steuerungsausschuss Wohnungsbau zeigt, dass die Flächenkonkurrenz in Berlin zunimmt. Vor diesem Hintergrund ist es nachvollziehbar, dass der Steuerungsausschuss nicht zu einer gemeinsamen Entscheidung gelangt ist. Daher werde ich prüfen, ob nun dem Senat eine Vorlage zur Beschlussfassung vorzulegen ist.“
 

Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt