link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Jahnsportpark für alle! Präsentation und Diskussion der drei Entwurfsszenarien online


17.09.21, Pressemitteilung
Im Rahmen der 3. Öffentlichen Werkstatt wurden am 9. September 2021 die überarbeiteten Entwürfe zu drei möglichen Entwicklungsszenarien des Jahnportparks präsentiert. Die Stadtgesellschaft erhielt die Möglichkeit, mit den Planungsteams zu den Entwürfen zu diskutieren.


Pandemiebedingt fand die Veranstaltung mit begrenzter Platzkapazität und unter strengen Hygieneregeln in Zelten auf dem Parkplatz des Jahnsportparkgeländes statt. Nach einer offiziellen Begrüßung durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und die Senatsverwaltung für Inneres und Sport sowie das Bezirksamt Pankow wurde in drei Workshop-Zelten diskutiert. Dabei stellten die drei Planungsteams ihre überarbeiteten Entwürfe zu den folgenden Entwicklungsszenarien vor:
  • Abriss des Stadions und Neubau an gleicher Stelle (Team: Yellow Z Berlin, Holzwarth Landschaftsarchitektur)
  • Umbau und Erhalt des Stadions (Team: weberbrunner berlin, Herwarth + Holz, Landschaft planen+bauen)
  • Neubau eines Stadions an alternativer Stelle im Sportpark und Teilnutzung des bestehenden Stadions (Team: Octagon Architekturkollektiv, Albert Wimmer, Querfeldeins)
 
Insbesondere folgende Diskussionsschwerpunkte wurden mit den Bürger:innen gemeinsam betrachtet: die Einbindung des Stadions in den Sportpark und die Nachbarschaft, die Nutzungsmischung der sportfachlichen und nicht-sportfachlichen Angebote sowie der Umgang mit identitätsstiftenden Merkmalen, den Grün- und Freiflächen sowie das Thema Inklusion.
Die Empfehlungen der Projektbeteiligten werden nun aufbereitet und sind Grundlage für den politischen Entscheidungsprozess.

Die Entwürfe finden Sie auf der Projektwebsite
https://jahnsportpark-fuer-alle.berlin.de/mitmachen/dritte-werkstatt/
 



Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt