berlin.de berlin.de

Diskussionsbeitrag | 30.10.2005 | 17:37 | Zeller

Diskussionsbeitrag ICE-Züge sind sehenswert

ICE-Strecke nicht verstecken,sondern gestalten !

ICE-Züge sind ästhetisch:Der Erfolg der diesjährigen Pressestrandbar am Lehrter Bahnhof beruht auch auf der Nähe zu den majestätisch vorbeigleitenden ICE-Zügen.
Am Gleisdreick-Park sollten die Zugeinfahrten ruhig sichtbar bleiben und keinenfalls versteckt werden Es ist ja ein "Verkehrspark",dem der Schienenverkehr seinen Namen gegeben hat.Nur Autos sollten weit verbannt bleiben.


Verknüpfungen des Autors



Kommentare
vielleicht
(Kommentar von Langhoff 30.10.2005 | 18:14)
könnte man das dann eingesparte Geld (quer über die Zuständigkeiten und Budgetverantwortungen hinweg...) in etwas "majestetisch" weniger quietschende und rumpelnde S-Bahnzüge investieren.
Abstand
(Kommentar von Tosch 02.11.2005 | 11:32)
Die Pressebar ist im wahrsten Sinne des Wortes beruhigend weit weg vom ICE. Ausserdem fährt er dort am Bahnhof ja recht langsam.
Ich persönlich sähe ihn am Gleisdreieck lieber hinter ein paar Bäumen.


Info zum Artikel
Von: Zeller

30.10.2005 | 17:37
Artikel-Nr.: 311
 Aufrufe: 85
 Verknüpfungen: 3
 Kommentare: 2