berlin.de berlin.de

Diskussionsbeitrag | 04.11.2005 | 12:38 | Jakisch, Rainer

Diskussionsbeitrag Ruhige Wiese für Qigong und Tai Chi

Ruhe und Entspannung mitten in der Stadt

Welch Jahrhundertchance dieses Stück Natur mit der langen Eisenbahngeschichte bietet, läßt sich nur erahnen und alle sollten sich (außer der Kinder) erstmal zurücklehnen und "ausatmen". Meine Vorstellung wäre, so wenig Gestaltung wie möglich und so viel Eingriff wie nötig. In diesem Spannungsbereich stelle ich mir einen Platz vor, an dem Menschen Übungen zur Entspannung praktizieren können. Das hübsche Bild aus China vor unseren Augen,:Tai Chi und Qigong in den Morgenstunden im Park, läßt sich in Bereich des Gleisdreieckes gut verwirklichen. Die Natur bietet alles : ca. 200 qm Wiese, Bäume und ein schöner Ausblick!


Verknüpfungen des Autors



Info zum Artikel
Von: Jakisch, Rainer

04.11.2005 | 12:38
Artikel-Nr.: 401
 Aufrufe: 34
 Verknüpfungen: 2
 Kommentare: 0