berlin.de berlin.de

Diskussionsbeitrag | 05.11.2005 | 16:17 | J. Otto Habeck

Diskussionsbeitrag Gesamtkonzeption?

Meiner Meinung ist eine einheitliche, auf alle Teile des Geländes angewandte Konzeption nicht sinnvoll.

Meiner Meinung ist eine einheitliche, auf alle Teile des Geländes angewandte Konzeption nicht sinnvoll. Der Reiz des Geländes liegt in seiner Vielseitigkeit und in der chaotischen Situation, die sich aus der städtebaulichen Situation und verworrenen Geschichte ergeben hat. Es wäre schön, wenn auch in Zukunft das Gelände ein Ort bleibt, in dem sich immer wieder neue Entdeckungen machen lassen.

PS: die Yorckbrücken sind klasse, wir lieben sie! Nicht wegmachen, bitte.


Verknüpfungen des Autors

Verknüpfungen anderer Autoren
Ziel der Parkgestaltung
Park als Zeitdokument



Info zum Artikel
Von: J. Otto Habeck

05.11.2005 | 16:17
Artikel-Nr.: 413
 Aufrufe: 57
 Verknüpfungen: 2
 Kommentare: 0