berlin.de berlin.de

Diskussionsbeitrag | 12.11.2005 | 19:33 | Sebastian

Diskussionsbeitrag Klettern

Boulder-/Kletterwand für alle

Eine Wand oder Mauer (eventuell schon vorhanden?) sollte mit Klettergriffen ausgestattet werden. Damit eine gefahrenfreie Benutzung ohne Aufsicht gewährleistet ist, darf die Wand nicht sehr hoch sein. Was aber kein Problem ist, schließlich kann man auch "in die Länge" klettern. Der Boden sollte, um harte Landungen zu vermeiden, mit Mulch oder ähnlichem bedeckt sein.


Info zum Artikel
Von: Sebastian

12.11.2005 | 19:33
Artikel-Nr.: 563
 Aufrufe: 6
 Verknüpfungen: 0
 Kommentare: 0