berlin.de berlin.de

Forumsbeitrag zum Artikel
"Was ist gepflegter als eine Golfanlage?"



(Von: silke    11.11.2005 | 19:52    Anmerkungen hierzu: 0)
War das jetzt ironisch gemeint? Du willst mir doch nicht erzählen, dass Sportler Drogen, Kriminalität und Dreck verhindern. Oder haben Golfer ungeahnte Eigenschaften? Außerdem habe ich nichts gegen Sport. Aber warum soll eine Sportart derart in der Fläche bevorzugt werden? In irgendeinem der plötzlich zahlreich auftauchenden Beiträge der Golffreunde habe ich was von dem Wunsch gelesen, gleich einen richtigen Golfplatz zu bauen. Klar, wenn die Anwohner sich die Grünfläche dann durch den Zaun ansehen dürfen, steigen die Chancen dass es auch schön sauber bleibt. Aber das ist doch wohl echter Unsinn.


» Zurück zum Artikel...