berlin.de berlin.de

Forumsbeitrag zum Artikel
"Funktionierendes erhalten, Neues integrieren"


Schon passiert
(Von: Lord Preston    12.11.2005 | 19:32    Anmerkungen hierzu: 0)
“In einer späteren Neugestaltung wünschte ich mir aber dass es keine Barrieren für "gewöhnliche" Parkgänger gibt die jeweiligen Areale zu betreten. Jeder Bürger sollte einen Weg finden wenigstens als "Voyeur" in die Sportstätten einzukehren. Die Betreiber hätten sicher nichts dagegen, da sich hieraus neues Kundenpotenzial ergeben kann.“

Das passiert doch längst! Alle Sportstätten sind frei zugänglich!!


» Zurück zum Artikel...