Städtebau  
 

Wettbewerbe

Ergebnisse des Jahres 2006


Außenanlagen Hafen Tempelhof - Teaser
09/2006
Ergebnis zum Gutachterverfahren: Außenanlagen Hafen Tempelhof
Ziel des Gutachterverfahrens war, für die Freianlagen und das Hafenbecken umsetzbare Gestaltungs- und Nutzungsvorschläge zu erhalten, die der Bedeutung des Standortes für die Stadt gerecht werden und eine Anziehungskraft auf die Bevölkerung im näheren und weiteren Wohnumfeld ausüben.
 
FHTW Berlin Oberschöneweide - Teaser
09/2006
Ergebnis zum kooperativen Realisierungswettbewerb:
Leit- und Informationssystem FHTW Berlin-Oberschöneweide

Ziel des Wettbewerbs war es, ein einheitliches Wegeleit- und Informationssystem im Zuge des Bauvorhabens für den Campus Wilhelminenhof zu entwickeln und zu realisieren, welches den Nutzern und Besuchern Orientierung bietet und sie zielgerichtet zu den gewünschten Einrichtungen führt.
 
Schlossareal - Teaser
09/2006
Ergebnis zum begrenzt offenen Realisierungswettbewerb:
Temporäre Freiraumgestaltung Schlossareal in Berlin-Mitte

Gegenstand des Wettbewerbs war die temporäre Begrünung des Schlossareals in Berlin-Mitte bis zum Bau des Humboldt-Forums. Eine schlichte aber angemessene Freiraumgestaltung soll Berliner und Besucher zum Verweilen einladen.
 
Fußgängerbrücke Landwehrkanal - Teaser
09/2006
Ergebnis zum begrenzt offenen Realisierungswettbewerb:
Fußgängerbrücke über den Landwehrkanal

Aufgabe des Wettbewerbs war die Planung einer Brücke über den Landwehrkanal. Die Brücke soll von Fußgängern und Radfahrern genutzt werden können und Aufenthaltsmöglichkeiten bieten.
 
Park auf dem Gleisdreieck - Teaser
07/2006
Ergebnis zum offenen zweistufigen landschaftsplanerischen Ideen- und Realisierungswettbewerb Park auf dem Gleisdreieck
Aufgabe des Wettbewerbs war die Gestaltung eines öffentlichen Parks auf dem Gleisdreieck in unmittelbarer Nähe zum Potsdamer/Leipziger Platz.
 
Gymnasium Insel Scharfenberg - Teaser
03/2006
Ergebnis zum Verhandlungsverfahren "Erweiterung des Gymnasiums auf der Insel Scharfenberg, Berlin-Reinickendorf"
Aufgabenstellung im Wettbewerb war die Erweiterung des Gymnasiums unter Berücksichtigung der funktionalen Anforderungen des Schulbetriebes, der landschaftsschutzrechtlichen, der wasserschutzrechtlichen und der denkmalpflegerischen Belange.
 
Staatliche Ballettschule Berlin - Teaser
02/2006
Ergebnis zum Realisierungswettbewerb Staatliche Ballettschule Berlin
Gegenstand des Wettbewerbs war es, die zwei bestehenden Schulgebäude aus den 60er Jahren zu sanieren und den geforderten Nutzungen einerseits als reines Internatsgebäude, andererseits als Unterrichts- und Verwaltungsgebäude anzupassen.