Städtebau  
 

Wettbewerbe

Ergebnisse des Jahres 2015


1. Preis; Perspektive
12/2015
Mehringplatz, Berlin Friedrichshain-Kreuzberg
Nichtoffener landschaftsplanerischer Ideen- und Realisierungswettbewerb
Vorrangiges Ziel des Wettbewerb-Verfahrens war die Behebung der funktionalen und gestalterischen Defizite im öffentlichen Raum, um einen der wichtigen Plätze im Stadtzentrum Berlins als Impuls für die wirtschaftliche und soziale Stabilisierung seines Umfelds aufzuwerten.
 
1. Preis; Perspektive
12/2015
Berlin TXL – The Urban Tech Republic, Berlin-Reinickendorf
Nichtoffener Ideen- und Realisierungswettbewerb
Gegenstand des Wettbewerbs war die Gestaltung des öffentlichen Raumes für den Campus der "Urban Tech Republic", dem Industrie- und Forschungspark für urbane Technologien auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tegel.
 
1. Preis; Perspektive
12/2015
Neues Wohnen an der Briesestraße, Berlin Neukölln
Nichtoffener Wettbewerb
Gegenstand des Wettbewerbs war der Entwurf einer Wohnbebauung auf dem Grundstück Briesestraße 19 / Kienitzer Straße 26 im Norden Neuköllns für die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH.
 
1. Preis; Perspektive
11/2015
Meraner Straße / Am Mühlenberg, Berlin Tempelhof-Schöneberg
Städtebauliches Gutachterverfahren
Gegenstand des Gutachterverfahrens war die Nachverdichtung der Wohnanlage Am Mühlenberg aus den 1960er Jahren hinter dem Rathaus Schöneberg.
 
1. Preis; Perspektive
10/2015
Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, Berlin Mitte
Nichtoffener Wettbewerb
Im Rahmen des Bauhaus-Jubiläums sollte das Bestandsgebäude des Bauhaus-Archivs / Museum für Gestaltung, Berlin denkmalgerecht saniert und um einen Neubau erweitert werden.
 
1. Preis; Modell
09/2015
Wohnhäuser an der Köpenicker Straße, Berlin Mitte
Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Gegenstand des Wettbewerbs war der Neubau eines Punkthochhauses sowie weiterer, einzelner Wohnhäuser an der Köpenicker Straße 104-114 in Berlin Mitte.
 
1. Preis; Perspektive
09/2015
Neubau Clay-Schule, Berlin Neukölln
Nichtoffener Wettbewerb
Gegenstand des Wettbewerbs war der Neubau eines Schulgebäudes und einer Doppelsporthalle mit insgesamt 5 Hallenteilen für die Clay-Schule auf dem Grundstück Neudecker Weg 14-22 in Berlin Neukölln.
 
1. Preis; Perspektive
07/2015
Gestaltung der Vorplätze am Bahnhof Ostkreuz, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg / Berlin-Lichtenberg
Nichtoffener freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb mit Ideenteil
Gegenstand des Wettbewerbes war die Neugestaltung der vier Vorplätze, die zeitgleich mit den voraussichtlich im Jahr 2017 beendeten Umbaumaßnahmen am Bhf. Ostkreuz realisiert werden soll.
 
1. Rang: Staab Architekten GmbH, Berlin; Perspektive
06/2015
Neubau eines Seminargebäudes für das Haus der Wannsee-Konferenz, Berlin Steglitz-Zehlendorf
Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Gegenstand des Wettbewerbes war der Neubau eines Seminargebäudes für die Gedenkstätte des Hauses der Wannsee-Konferenz, am Großen Wannsee 56-58.