Städtebau  

 

Baukultur

Baukollegium Berlin

Erster Ortstermin des neuen Baukollegiums im Vivantes Klinikum Neukölln
© Lidia Tirri

Das Baukollegium Berlin stellt ein wichtiges Gremium zur Sicherung der Baukultur in Berlin dar. Im Baukollegium beraten sechs unabhängige Expertinnen und Experten gemeinsam mit der Senatsbaudirektorin einzelne Projekte und städtebauliche Planungen von gesamtstädtischer und außerordentlicher Bedeutung.

Das Gremium begutachtet und berät die ihm vorgelegten Vorhaben im Hinblick auf städtebauliche, architektonische und freiräumliche Qualitäten. Das Baukollegium versteht sich in erster Linie als Beratungsinstrument für Bauherren zur Qualifizierung von Projekten sowie als Serviceleistung für die Bezirke.

Aktuell

Lage der Projekte zur 65. Sitzung
30. Oktober 2017:
65. Sitzung des Baukollegiums
mehr

Pressemitteilung
14.06.2017: Senatsbaudirektorin stellt neues Baukollegium Berlin vor mehr
Pressemitteilung
11.04.2017: Baukollegium Berlin erhält neue Mitglieder und neue Geschäftsordnung mehr

Download