Wohnen  

 

Wohnungsbestand

Zweckentfremdungs­verbot von Wohnraum


Das Zweckentfremdungsverbot von Wohnraum trat in Berlin am 1. Mai 2014 in Kraft. Seitdem wird das Verbot in allen Berliner Bezirken umgesetzt und angewendet. Damit wird Wohnraum vor Zweckentfremdung durch Leerstand, Abriss und der Umwandlung in Gewerberaum oder Ferienwohnung geschützt.



Pressemeldungen

Land Berlin will Zweckentfremdungsverbots-Gesetz schärfen

Genehmigungsantrag